Mein Fahrrad und ich ;-)

Hier kann alles Rein, was nirgendswo anders rein gehört.
Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » Sa Jun 25, 2011 6:45 pm

ja stimmt gutes altes deutschland mit seinen regeln...ganz im gegensatz zu italien, wo es zwar die gleichen regeln gibt, aber keiner sich dran hält...grad eben bei galileo gesehn :mrgreen:

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von Teufel100 » Sa Jun 25, 2011 7:01 pm

Gibt es ja in vielen Ländern. In Frankreich soll es auch nicht gerade schön sein, weder mit dem Auto, noch mit dem Fahrrad.

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » So Jun 26, 2011 9:43 am

ich sag ja, so schlecht haben wirs in deutschland gar nicht :)

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von Teufel100 » So Jun 26, 2011 8:19 pm

jab, aber Berlin ist innerhalb von Deutschland mit eines der fiesesten Ecken :roll:

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » So Jun 26, 2011 9:48 pm

kann ich mir schon vorstellen, wobei ich es nich so schlimm fande, als wir mal n we dort waren, aber is sicher auch was andres als da zu wohnen...

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von Teufel100 » Mo Jun 27, 2011 6:24 am

Seid ihr denn Fahrrad gefahren? Ansonsten, als Fußgänger kann man sich hier gut über die Fahrradfahrer aufregen, aber das ist eine andere Geschichte :mrgreen:

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » Mo Jun 27, 2011 8:03 am

nee mit rad sind wir nich gefahren...iwie waren wir die meiste zeit im untergrund :mrgreen:
aber so schlimm fand ichs jetzt nich mit den radfahrern, vlt isses in der woche schlimmer...

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von Teufel100 » Mo Jun 27, 2011 12:37 pm

Ne, Radfahrer sind am Wochenende genauso schlimm wie in der Woche. Das liegt daran, dass sich viele Radfahrer nicht wirklich an die Regeln halten. Ich hatte da vor zwei Jahren ein Erlebnis, dass fand ich wirklich lustig.

Ich stehe da mit meinem Fahrrad an einer roten Ampel, wundere mich, dass neben mir im Gebüsch immer einer flüstert, und das immer, wenn ein Fahrradfahrer über die rote Ampel gefahren ist. Wenig später wurde mir dann bewusst, was dort geflüstert wurde, denn in der dunklen Ecke stand die Polizei, die ihren Kollegen etwas weiter unten die Beschreibung der Radfahrer durchgegeben hat, also derer, die bei rot über die Ampel gefahren sind. So war die Zeitersparnis hin und auch noch ein Bußgeld fällig :mrgreen: .

Aber ich finde das auch richtig so, denn wenn ich Mütter sehe, die mit ihren Kindern auf dem Rad über rote Ampeln fahren, dann kann ich immer nur mit dem Kopf schütteln. Wenn denen schon ihr eigenes Leben so wenig wert ist, dann sollten diese Eltern doch zumindest auf das Leben ihrer Kinder achten und den Vorbild sein. Das sind die meisten leider nicht.

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » Mo Jun 27, 2011 1:23 pm

da geb ich dir recht, diese mütter haben ja eine verantwortung für das kind...schon traurig...

aber is auch bissl fies von der polizei, sich im gebüsch zu verstecken, oder?

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von Teufel100 » Mo Jun 27, 2011 1:28 pm

Nö, wie willst du sonst die Leute erwischen, die es ständig tun? Vielmehr ist es gemein von den Radfahrern immer bei rot über die Ampel zu fahren. Ich möchte nicht wissen, wie viele Unfälle vermieden werden könnten, wenn sich die Radfahrer an die Verkehrsregeln halten würden. Das sind nicht alle, denn auch wenn man sich daran hält kann man Opfer werden, wie ich im letzten Jahr, aber ich glaube das es viele sind.
Meiner Meinung nach wird eh viel zu wenig gegen die Radfahrer gemacht, welche bei rot über die Ampel fahren. Das liegt an zu wenig Personal, ist aber eben das falsche Signal.

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » Mo Jun 27, 2011 9:23 pm

ja klar so gesehen haste schon recht, aber wie du schon sagst, die polizei kann nich immer überall sein :wink:

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von Teufel100 » Fr Jul 01, 2011 7:15 am

Sagte ich ja, aber die Polizei dürfte auch nicht einfach vorbeifahren, wenn sie so einen Falschfahrer sieht. Das machen die nämlich, anstatt die Leute herauszuwinken ;-)

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Mein Fahrrad und ich ;-)

Beitrag von darkbomber » Fr Jul 01, 2011 11:19 am

ja da sind se wahrscheinlich zu faul zu un bleiben lieber gemütlich im auto sitzen un schauen weg...

Antworten

Zurück zu „Off Topic“