Leben im falschen Körper

Hier kann über alles Gesprochen werden, was die Sache so Kompliziert macht.
Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Leben im falschen Körper

Beitragvon Teufel100 » Di Dez 20, 2005 6:52 pm

Wie würdet ihr euch eigentlich fühlen wenn ihr aufwacht und ihr wärt auf einmal in einen (gilt für Frauen) männlichen / (gilt für Männer) weiblichen Körper ??? Wie würdet ihr versuchen damit umzugehen, welche Auswirkungen würde das auf eure Freundschaften haben ??? Könntet ihr damit überhaupt umgehen ???

Benutzeravatar
by_stella87
Ober-Teufel
Beiträge: 263
Registriert: Sa Okt 22, 2005 6:02 pm
Wohnort: wahlsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon by_stella87 » Fr Dez 23, 2005 7:52 pm

ich würde schreien denke ich und mal schauen was an euch männern anders ist und dann heissts spielen, aber komisch wäre es schon ganz ehrlich weiss nicht denke ich würde mir ernsthaft gedanken machen wie ich das ganze nun wieder loswerde.

lieben gruss stella :? :? :? :? :? :?
Es gibt wichtigeres als nur an sich selbst zu denken.
Jedes Kind im Mutterleib hat das recht zu leben und ist ein Geschenk Gottes was man mit Freud annhemen sollte.


Zurück zu „Schwul, Lesbisch, Andersfühlende“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste