Aliens ? Was spricht dafür, was spricht dagegen ?

Willkommen im Utopischen Bereich des Forums. Hier könnt ihr einfach mal utopische Bilder aufschreiben und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Aliens ? Was spricht dafür, was spricht dagegen ?

Beitragvon Teufel100 » So Feb 12, 2006 2:38 pm

Hi Ho,

ist es uthopisch zu glauben das es Aliens gibt und das die Menschen irgendwann mit ihnen in Kontakt treten werden ? Schreibt einfach mal ein paar Argumente auf die dafür und die dagegen sprechen ;-)

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Beitragvon darkbomber » So Feb 12, 2006 7:43 pm

also diesen typen, die behaupten von aliens entführt worden zu sein, würds ich net glauben, aber ich kann mir schon vorstellen, nein anders, ich bin fest davon überzeugt dass es noch anders leben im universum gibt, denn es ist ja schließlich unendlich und da können wir doch nich die einzigen lebensformen sein :wink:

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Teufel100 » So Feb 26, 2006 1:55 pm

Naja, das mit den Entführen muss man auch nicht unbedingt glauben, ich wüsste auch nicht, warum die Aliens das machen sollten, aber das es welche gibt, da bin ich mir sicher. Vielleicht auch welche, die weiter entwickelt sind als wir.

Benutzeravatar
Black Eyed Angel
Kind der Nacht
Beiträge: 525
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:17 pm
Wohnort: Lindhardt
Kontaktdaten:

Beitragvon Black Eyed Angel » Mo Feb 27, 2006 2:00 pm

die entfürhungsgeschichten wurden ja dank diverser filme immer wieder aufgebauscht und durch den kakao gezogen, dass daran inzwischen fast keiner mehr glaubt.

es gibt ja immer wieder theorien von meschen die behauptet haben, welche zu sehen.
und wohe4r kommt der gedanke daran bzw. der name Alien, wenn es da nicht etwas dran gäbe, das wahr wäre.
Black Eyed Angel

Das Nicht-Wahrnehen von etwas, beweißt nicht dessen Nicht-Exisstenz


Zurück zu „Utopia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast