Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Antworten
Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Beitrag von Teufel100 » Fr Mai 01, 2009 7:28 pm

Heute war ich endlich mal wieder laufen, nachdem ich die letzte Woche ziemlich faul war. Ich wollte eigentlich 20 KM laufen, geworden sind es aber nur 14,2. Schuld daran war wohl die Sonne, die stärker war als ich geglaubt habe und an die ich mich erst mal wieder richtig gewöhnen muss. Aber es macht schon mehr Spaß bei Temperaturen über 20 Grad zu laufen, als bei Temperaturen unter den Gefrierpunkt.

Meine Runde führte mich heute von meiner Haustür durch den Kaskelkiez vor zur Hauptstraße. Diese geht nach einiger Zeit in die Köpenicker Chausse über und dann in die Rummelsburger Straße welcher ich bis zur Edisonstraße gefolgt bin. Dort bin ich dann rechts in die Edisonstraße eingebogen und bis vor zur Siemensstraße gelaufen, wo ich dann wieder rum rechts eingebogen bin, in eben diese Siemensstraße. Von der Siemensstraße aus geht es dann weiter über eine Brücke bis zur Schnellerstraße, in welche ich auch wieder nach rechts einbiege. Dieser folgte ich dann, bis sie zur Köpenicker Landstraße wird und hier geht es dann weiter bis zur Baumschulenstraße, wo es auch wieder rechts reingeht. Von hier aus geht es dann in den Plänterwald, entlang an der Spree auf der rechten Seite und Wald auf der Linken Seite. Nach einiger Zeit kommt man dann links am alten Spreepark entlang, bevor man dann vom Plänterwald aus in den Treptower Park kommt, wo man den Menschen beim Sonnen, lesen und Spielen zusehen kann.

Heute war allerdings im Treptower Park das Hafenfest, so dass man dort kaum laufen konnte und ich an die Straße ausweichen musste.

Von dort aus geht es dann über eine Brücke über die Spree in die Rummelsburger Bucht von wo aus man dann wieder auf die Hauptstraße kommt und dann zurück in den Kaskelkiez wieder vor meine Haustür.

Diese 14,2 KM habe ich heute in 1 Stunde 27 Minuten und 26 Sekunden geschafft.

Ich weiß das ohne Bilder so eine Beschreibung nie wirklich viel bringt, aber es ist nur jetzt so und später folgen dann auch Bilder in den Beiträgen ;-)

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Beitrag von Teufel100 » Sa Mai 02, 2009 10:23 pm

Heute wollte ich eigentlich auch wieder die 14,2 KM laufen die ich gestern gelaufen bin, aber irgendwie wollten meine Beine das nicht. Nachdem ich heute Vormittag mit dem Fahrrad 32,4 KM gefahren bin, habe ich die dann nämlich doch gemerkt. Es ist zwar kein richtige Muskelkater, aber angenehm war es auch nicht. So habe ich mich entschieden heute nicht zu laufen, dafür hoffe ich natürlich Morgen wieder auf mehr Kraft in den Beinen und auf 14,2 KM :mrgreen:

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Beitrag von darkbomber » So Mai 03, 2009 3:25 pm

na du musst dich ja auch nich übernehmen, ich mein eins von beiden reicht auch pro tag oder trainierst du fürn iron man? :roll:

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Beitrag von Teufel100 » So Mai 03, 2009 5:52 pm

naja 32 KM mit dem Rad ist ja nun noch nicht wirklich viel, aber ich bin ja am Tag davor die 14 KM das erste mal seit einigen Wochen wieder gelaufen und das war das was mir die Schmerzen in den Beinen beschert hat ;-)

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Beitrag von Teufel100 » Mo Mai 04, 2009 10:37 am

Gestern bin ich nun noch etwas mehr als 4 KM gelaufen. Es sollten eigentlich 14 werden, aber das war irgendwie nicht drin. Das Wetter hat auch nicht wirklich mitgespielt, es hat die gesamte Zeit geregnet, während ich gelaufen bin, was den gesamten Tag vorher nicht der Fall war. Und irgendwie hatte ich auch nicht die Ausdauer um meine 14,2 KM zu laufen.

Aber 4 KM sind mehr als 0 KM und von daher bin ich schon ganz zufrieden.

Heute geht es nun in die neue Laufwoche, mal schauen was ich da zu rausholen kann.

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: Laufwoche vom 27.04-03.05.09

Beitrag von darkbomber » Mo Mai 04, 2009 6:43 pm

na dann viel erfolg, wobei ich auch keine lust hätte bei regen zu laufen, zumal man sich dabei auch leicht erkälten un ne längere zeit gar nich mehr laufen kann :P

Antworten

Zurück zu „Sven läuft...“