Curry-Linsen-Topf

Hier könnt ihr Rezepte, Tipps und sowas reinschreibseln.
Antworten
Benutzeravatar
Natalie
Experten Teufel
Beiträge: 104
Registriert: So Feb 20, 2005 4:03 pm

Curry-Linsen-Topf

Beitrag von Natalie » Fr Feb 25, 2005 6:25 am

200 g Möhren
1 rote Paprikaschote
1/2 Blumenkohl-Kopf
1 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
3 El Öl
150 g rote Linsen
4 Tl mildes Currypulver
1/2 Tl Kurkuma
200 ml Möhrensaft
200 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne
2-3 Tl Limettensaft


Zubereitung
Die Möhren schälen, längs halbieren und in schräge Stücke schneiden. Die Paprika putzen, waschen und ca. 1,5 cm groß würfeln. Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel, Möhren und Linsen darin anbraten. Drei Teelöffel Curry und Kurkuma dazugeben und mit dem Knoblauch kurz anschwitzen (nicht zu lange, da es sonst bitter wird). Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Möhrensaft und die Gemüsebrühe dazugießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln lassen. Schlagsahne dazugeben, erneut kurz aufkochen lassen. Mit Limettensaft abschmecken.

Antworten

Zurück zu „Teufels - Forumküche“