Was ist eine richtige Freundschaft für euch ?

Wurdest du schon mal so richtig enttäuscht ? Wie wichtig sind dir Freundschaften ? Alles über Freundschaften kannst du hier schreiben.
Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Was ist eine richtige Freundschaft für euch ?

Beitrag von Teufel100 »

Was ist für euch eine richtige Freundschaft ? Was macht diiese aus, welche Eigenschaften sollte sie haben ? Wie oft sollte ein Freund im Jahr da sein, wann sollte ein Freund aufjedenfall da sein ?

Hinten kann auch ein in an Freund gesetzt werden :lol:

viel fun

sven
Benutzeravatar
Tjardes
Teufel in Ausbildung
Beiträge: 6
Registriert: Mi Mär 31, 2004 8:39 pm
Wohnort: Neustadt a. Rbge
Kontaktdaten:

Beitrag von Tjardes »

Ich denke für eine richtige Freundschaft ist es noch nicht mal so wichtig das man den jenigen oft sieht. das wichtigste ist das er dann da sein kann wenn man ihn braucht.
ein freund sollte merken wenn es einem schlecht geht.
wenn ein freund merkt das es einem schlecht geht sollte er versuchen mit einem über die probleme zu reden aber einen auch nicht volllaber damit das man endlich sagen soll was los ist, man muss sich halt auch mal anschweigen können.
das ist so meine meinung was ich sehr wichtig für eine freundschaft empfinde. findet man nur leider nicht oft solche freunde.. ich habe eigentlich niemanden der das alles erfüllt.

mfg
Tjardes aka [Fallen_Angel]
Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen -Platon
Benutzeravatar
Black Eyed Angel
Kind der Nacht
Beiträge: 525
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:17 pm
Wohnort: Lindhardt
Kontaktdaten:

freunde sein

Beitrag von Black Eyed Angel »

wahre freunde sind füreinander da
wahre freunde hören immer zu
wahre freunde vertrauen einander
wahre freunde halten immer zusammen
wahre freudne gehen gemeinsam durch dick und dünn
wahre freunde finden auch nach einem streit wieder zueinander
wahre freunde verlieren sich nicht wirklich aus den augen
wahre freunde wissen was der andere denkt
wahre freunde merken wann es einem schlecht geht
wahre freunde haben (fast) keine geheimnisse voreinander
.
.
.
wahre freunde ... - sind meine ansprüche zu hoch?
Black Eyed Angel

Das Nicht-Wahrnehen von etwas, beweißt nicht dessen Nicht-Exisstenz
Yves der Bretone
Der Wechsler
Beiträge: 157
Registriert: Mo Jul 05, 2004 8:55 am
Wohnort: freyburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yves der Bretone »

wahre freunde

also dazu kann man nur eines sagen grins wahre freundschaft kann kein mensch erfüllen.
aber ein tier
also meine hunde sind wahre freunde treu bis zum letzten immer für einen da ohne dabei egoistisch auf ihren vorteil bedacht zu sein.

eine kleine anmerkung dazu

Rabenballade

auf einem baum drei raben stolz
oh weh oh weh oh leid oh weh
auf einem drei raben stolz
sie war'n so schwarz wie ebenholz
sie war'n so schwarz wie ebenholz

der eine sprach, gefährte mein,
wo soll die nächste mahlzeit sein?
in jenem grund, auf grünem feld
ruht unter seinem schild ein held
ruht unter seinem schild ein held

seine hunde liegen auch nicht fern
sie halten wacht bei ihrem herrn
seine falken kreisen auf dem plan
kein vogel wagt es sich zu nahn
kein vogel wagt es sich zu nahn

da kommt zu ihm ein zartes reh
ach das ich meinen liebsten seh
sie hebt sein haupt vom blut so rot
der liebste den sie küsst war tot
der liebste den sie küsst war tot

sie gräbt sein grab im morgenrot
am abend war sie selber tot
ach grosser gott uns allen gib
solche falken, solche hund, solche lieb
solche falken, solche hund, solche lieb

autor unbekannt

mal abgesehen von der liebe ist das treue und freundschaft von tier zu mensch was man unter menschen selber wohl nie finden wird
Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 »

Naja, jeder mensch sucht auch immer vorteile für sich, irgendworaus, aber ich glaube dennoch, das es schon wahre Freundschaft auch unter menschen gibt. Es gibt Menschen, die für jemand anderen durch dick und dünn gehen und das ist auch gut so.

viel fun

sven
Gast

Beitrag von Gast »

Freundschaften bedeuten mir sehr viel. Und meistens sind sie beständiger als Beziehungen ;-)
Einen wirklichen Freund erkenne ich daran, dass er MICH meint, dass er mich so lieb hat, wie ich bin. Füreinander dasein - sich gegenseitig helfen - am Glück und Unglück des anderen teilhaben zu können.
Eine Freundschaft kennt weder Zeit noch Entfernungen. Die geistige Nähe und Intensität ist für mich ausschlaggebend.
Benutzeravatar
BiaBln
Ober-Teufel
Beiträge: 282
Registriert: Mo Jul 12, 2004 4:35 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von BiaBln »

freunde? ich hab mir abgewöhnt, mich auf freunde zu verlassen - ich bin lieber alleine und tu mir wenn schon - dann selber weh ...

was sind freunde? freunde sind so lange für einen da, wie man ihnen hilft, solange wie man geld hat und partys schmeissen kann - aber braucht man sie dann einmal - dann sind sie plötzlich wie vom erdboden verschluckt ...

freunde? *pffff* ... nein danke .... *abwink*
Gast

Beitrag von Gast »

@BiaBln

Was Du beschreibst, sind keine Freunde sondern Schmarotzer.
Ich denke wirkliche Freunde sind selten - und man kann froh sein, wenn man EINEN hat. Andererseits muss man selbst auch bereit sein zu geben - und ein Freund zu sein.
Gast

Beitrag von Gast »

Ich finde es traurig, wenn Freundschaften, die über lange Jahre Bestand hatten, auseinander gehen.
Habe gerade selbst die Erfahrung gemacht, dass es leider manchmal unausweichlich ist - auch hart einen Kontakt canceln zu MÃœSSEN.

Menschen verändern sich - und manchmal kann man den neuen Weg nicht mitgehen.
Oder derjenige hat selbst so viele Probleme, dass er in seinem eigenen Spiegelkabinett gefangen ist, aus dem er nicht herauskommt aber auch keiner mehr hineinkommt...

:cry:
Benutzeravatar
Schwabenmaus
Ober-Teufel
Beiträge: 261
Registriert: So Sep 26, 2004 6:31 pm
Kontaktdaten:

Re: freunde sein

Beitrag von Schwabenmaus »

Black Eyed Angel hat geschrieben:wahre freunde sind füreinander da
wahre freunde hören immer zu
wahre freunde vertrauen einander
wahre freunde halten immer zusammen
wahre freudne gehen gemeinsam durch dick und dünn
wahre freunde finden auch nach einem streit wieder zueinander
wahre freunde verlieren sich nicht wirklich aus den augen
wahre freunde wissen was der andere denkt
wahre freunde merken wann es einem schlecht geht
wahre freunde haben (fast) keine geheimnisse voreinander
.
.
.
wahre freunde ... - sind meine ansprüche zu hoch?
ich bin eine meinung mit dir, aber in der tat finde ich die ansprüche zu hoch.
mal ehrölich, hast du so jemandem im bekanntenkreis?
also ich neicht .
Grüßle von Schwabi
Gast

Beitrag von Gast »

Ja - habe ich - leider.
Wenn jemand ein Leben - SEIN Leben verdrängt und nur noch in einer Traumwelt lebt....und dann konfrontiert ihn jemand mit der Realität, dann kann es passieren, dass er seine eigene Schwäche gegen dich verwendet, damit es ihm besser geht.
Das hält man auf Dauer nicht aus...
Benutzeravatar
SeelenQuell
Laber Teufel
Beiträge: 769
Registriert: Fr Okt 01, 2004 3:26 pm
Wohnort: Morgenland
Kontaktdaten:

Re: freunde sein

Beitrag von SeelenQuell »

Black Eyed Angel hat geschrieben:wahre freunde sind füreinander da
wahre freunde hören immer zu
wahre freunde vertrauen einander
wahre freunde halten immer zusammen
wahre freudne gehen gemeinsam durch dick und dünn
wahre freunde finden auch nach einem streit wieder zueinander
wahre freunde verlieren sich nicht wirklich aus den augen
wahre freunde wissen was der andere denkt
wahre freunde merken wann es einem schlecht geht
wahre freunde haben (fast) keine geheimnisse voreinander
.
.
.
wahre freunde ... - sind meine ansprüche zu hoch?
Also ich habe solch einen Freund. Aber manchmal, da muß ich dem Gast recht geben, ist es unausweichlich eine Freundschaft zu beenden.

Es ist in der Tat so das sich die Menschen verändern und manchmal kommt der eine nicht mit. Vielleicht auch durch einen schweren Verlust den der andere nicht nachvollziehen kann. Sprich wenn zwei Frauen über Jahre befreundet sind, Kinder haben, verheiratet sind etc. Plötzlich stirbt von der einen Frau das Kind. Dann kann es oft passieren das zwischen den beiden eine Kluft entsteht, die evt. nie wieder zu überwinden ist.

SeelenQuell
Und ich frag mich immer noch wann das eigentlich statt finden soll!!
Benutzeravatar
Black Eyed Angel
Kind der Nacht
Beiträge: 525
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:17 pm
Wohnort: Lindhardt
Kontaktdaten:

Beitrag von Black Eyed Angel »

jup, hab ich ;) @ den gast

aber es is en weilchen her, das ich das geschrieben hab.
inzwischen is meine beste freundin, mein schwesterle" sozusagen die luftz zum atmen ;) sie is immer für mich da, wenn ich ma grad wieder stress mit wem oder was auch immer hab. un genau so is es auch umgedreht!

@seele: da hast du aber mal wieder recht ;)
Black Eyed Angel

Das Nicht-Wahrnehen von etwas, beweißt nicht dessen Nicht-Exisstenz
Benutzeravatar
SeelenQuell
Laber Teufel
Beiträge: 769
Registriert: Fr Okt 01, 2004 3:26 pm
Wohnort: Morgenland
Kontaktdaten:

Beitrag von SeelenQuell »

@Blacky

Du bist ja auch sehr unkompliziert, was man so aus dem schreiben raushört, muss man Dich einfach gern haben.

Halte sie gut fest!! Das passiert nur ganz selten! :!:
Und ich frag mich immer noch wann das eigentlich statt finden soll!!
Benutzeravatar
Black Eyed Angel
Kind der Nacht
Beiträge: 525
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:17 pm
Wohnort: Lindhardt
Kontaktdaten:

Beitrag von Black Eyed Angel »

@ seele: dankeschön ;)

naja, wir zeir, also meine freundin un ich kennen uns jetzt schon 14 jahre, so schnell kann uns nix mehr erschüttern ;)
Black Eyed Angel

Das Nicht-Wahrnehen von etwas, beweißt nicht dessen Nicht-Exisstenz
Antworten

Zurück zu „Freundschaften“