2 Jahre für Nichts?

Kotzt dich die Politik zur Zeit dermaßen an ? Möchtest du einfach mal was loswerden zu diesen Thema. Hast du vielleicht super Ideen, die Deutschland wieder nach vorne bringen können ? Dann Poste es hier :-)
Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Re: 2 Jahre für Nichts?

Beitrag von darkbomber » So Sep 02, 2012 11:19 am

da gebe ich dir recht, friedliche proteste sollten nicht bestraft werden

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre für Nichts?

Beitrag von Teufel100 » Mo Sep 03, 2012 1:50 pm

Das ist es ja, was ich die ganze Zeit versuche zu sagen. Solange Proteste friedlich sind, gibt es keinen Grund die Teilnehmer zu bestrafen. Körperverletzungen und Vandalismus müssen aber geahndet werden, da gebe ich dir auch recht. Nur wurde weder in Russland, noch im Kölner Dom jemand verletzt oder eine Sache beschädigt.

Antworten

Zurück zu „Politik“