Fremdsprachen Lernen ?

Hier kann alles Rein, was nirgendswo anders rein gehört.
Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Beitrag von darkbomber » Mi Mai 31, 2006 4:18 pm

haja schon, abba man muss ja bedenken, dass das engl heut imma mehr zum einsatz kommt, viel mehr noch als früher, von daher is irgendwo klar, dass deine eltern net engl mit dir gesprochen haben; wobei ich schon finde, dass man zuhause mit seinen kindern im alltag die muttersprache, sprich deutsch bei uns sprechen sollte...

Benutzeravatar
BiaBln
Ober-Teufel
Beiträge: 282
Registriert: Mo Jul 12, 2004 4:35 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von BiaBln » Mi Mai 31, 2006 5:02 pm

also ich find`s gut, wenn man zu hause zweisprachig kommuniziert - schaden kann`s nicht ... zum glück konnte ich aber meiner tochter ausreden, in der oberschule als wahlpflichtfach spanisch zu lernen - finde ich überflüssig.

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 » Mi Mai 31, 2006 9:49 pm

naja, fürs abi braucht man aber dann zwei fremdsprachen, also irgendeine muss sie noch machen, wenn sie abi machen will, allerdings finde ich das schon gut wenn man in der sprache, die man lernen soll, auch mal sprechen kann, man muss es ja nicht 24 stunden am tag machen

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Beitrag von darkbomber » Do Jun 01, 2006 2:00 pm

bist du sicher, dass man fürs abi 2 fremdsprachen braucht?? ich dächte ich könnte dann russ ab der 11. abwählen...

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 » Do Jun 01, 2006 3:39 pm

darkbomber, abwählen kannst du die sprache dann noch, aber als zugangsvorraussetzung brauchst du zweie ;-) . wollte dir da jetzt keine Angst einjagen, dein russisch bist du ab der 11 klasse los ;-)

Benutzeravatar
BiaBln
Ober-Teufel
Beiträge: 282
Registriert: Mo Jul 12, 2004 4:35 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von BiaBln » Do Jun 01, 2006 5:44 pm

Teufel100 hat geschrieben:naja, fürs abi braucht man aber dann zwei fremdsprachen, also irgendeine muss sie noch machen, wenn sie abi machen will, allerdings finde ich das schon gut wenn man in der sprache, die man lernen soll, auch mal sprechen kann, man muss es ja nicht 24 stunden am tag machen
ja - sie macht dann ab der 9. klasse latein ... ein muss, wenn sie wirklich in die medizin will ... und sie muss 13 jahre zur schule - die kiddis, die spanisch genommen haben, gehen nur 12 jahre - ich glaube fast, darum machen so einige das auch.... :roll:

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 » Do Jun 01, 2006 6:00 pm

Latein, na da kann ich dir jetzt schon sagen, das wird sau schwer, wenn sie da eine vernünftige note zustande bekommt, dann habe ich echt respekt vor ihr. Besser als eine 3 in einem Test und einer 5 auf dem Zeugniss war ich in latein nie

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Beitrag von darkbomber » Fr Jun 02, 2006 6:42 pm

i´ch hab gleich das mathematisch-naturwissenschaftliche profil gewählt, weil mir das eigentl mehr liegt, un komm ganz gut zu rande damit 8)
hehe, wir haben alle "nur" 12 jahre bis zum abi :P

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 » Fr Jun 02, 2006 9:53 pm

also ich habe 13 jahre bis zum abi und in berlin ist generell noch 13 jahre bis zum abi

Benutzeravatar
BiaBln
Ober-Teufel
Beiträge: 282
Registriert: Mo Jul 12, 2004 4:35 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von BiaBln » Mo Jun 05, 2006 5:23 pm

Teufel100 hat geschrieben:also ich habe 13 jahre bis zum abi und in berlin ist generell noch 13 jahre bis zum abi
da biste aber im irrtum - ab der jahrgangstufe meiner tochter sind 12 jahre angesagt, wenn man ab der 7. klasse die zweite fremdsprache macht - ansonstens bleibt es (noch) bei 13 jahren ;)

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 » Mo Jun 05, 2006 5:31 pm

in welcher jahrgangsstufe ist denn deine tocher ?

Benutzeravatar
darkbomber
High-Tech Teufel
Beiträge: 2864
Registriert: Sa Dez 17, 2005 7:03 pm
Wohnort: Zittau

Beitrag von darkbomber » Di Jun 06, 2006 2:39 pm

hängt das auch mit dem neuen schulsystem zusammen?? also bei uns is ab nem best jahrgang jetzt auch neuer unterrichtsplan usw

Benutzeravatar
BiaBln
Ober-Teufel
Beiträge: 282
Registriert: Mo Jul 12, 2004 4:35 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von BiaBln » Mi Jun 07, 2006 5:25 pm

öhm - na, sie wechselt diesen sommer in die oberstufe :)

Benutzeravatar
Teufel100
Site Admin
Beiträge: 5169
Registriert: Sa Mär 13, 2004 11:52 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Teufel100 » Mi Jun 07, 2006 5:37 pm

also ist sie jetzt ca. 12, nagut, da kenne ich mich jetzt nicht so aus, das sind ja noch 6 jahre

Benutzeravatar
BiaBln
Ober-Teufel
Beiträge: 282
Registriert: Mo Jul 12, 2004 4:35 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von BiaBln » Mi Jun 07, 2006 5:40 pm

ja - sie wird in ein paar tagen 12 :) ... und das mit den 12 oder 13 schuljahren, dass ist ja noch relativ neu, sodass es die "älteren" jahrgänge noch nicht so sonderlich trifft

Antworten

Zurück zu „Off Topic“